Militär  1:35                                                                


Chieftain MK.11

Dargestellt ist "Australia", ein Chieftain Mk11 des Kompaniechefs Major John Cantwell (australischer Austauschoffizier, daher der Name des Panzers) der "A" Squadron der 4th/7th Royal Dragoon Guards im Jahr 1989.

Stationiert war die Einheit in den Hobart Barracks in Detmold. Viel Spaß beim Betrachten. (Das Originalfoto ist dem Tankograd-Magazin "Key Flight" entnommen.)

Gebaut von Michael Adam


Weiter geht's, hier das nächste Fahrzeug der British Army of the Rhine (BAOR): Der Landy meines Bekannten Mick als er SQMS(T), sprich Squadron Quarter Master Sergeant (Technical) der Royal Scots Dragoon Guards war. Mick hat mir die Originalphotos sowie Informationen zur Verfügung gestellt.
Hier ist er also: TRUCK UTY MED FFR 3/4T 4X4 LHD ROVER SER 3; Fahrzeug des SQMS(T) der B Sqn RSDG ,stationiert in den Lumsden Barracks Fallingbostel von 1988 bis 1991, hier auf Manöver in Camp Reinsehlen in der Lüneburger Heide, zusammen mit SSgt Mick S.
Viel Spaß beim Anschauen!
Gebaut von Michael Adam

Merkava MK.3 BAZ

Der Merkava von Menk ist ein guter Bausatz mit kleinen Schwächen, die ein geübter Modellbauer bewältigen kann und hat mir sehr viel Spaß gemacht. Die Farben stammen von Vallejo aus Israel Defence Force Farbset.  

Der Panzer wurde als Auftragsarbeit für ein Geburtstagsgeschenk der Angestellten  für den Chef meiner Lieblings-Buchhandlung gebaut.

 

Gebaut von Patrick Tegeder


Panzerwrack im nahen Osten

Von Max Olivier , man beachte die großartige Alterung und Rostdarstellung



Panzermodelle von Fabian Lünstroh und Christian Schmidt

Merkava 3D BAZ 

Merkava 4 

LAV-25 und LAV-R 

GTK Boxer A1

VBCI Legion Afghanistan 

Lebanese Toyota Landcruiser 

YP-408 Unifil Libanon 79